Idee & Realität

Psychiatrische Kliniken geniessen nicht unbedingt einen guten Ruf. Man denkt eher an einen Ort des Schreckens als an einen Ort der Hilfe. Das hat sehr stark damit zu tun, wie die Kliniken in Filmen dargestellt werden. Die meisten von uns kennen nur die Filmdarstellungen, waren selbst aber nie in einer richtigen Klinik. Selbstverständlich, dass man sich die Meinung dann von dem bildet, was man in den Filmen zu sehen bekommt. In diesem Buch geht es darum, die Klischees, welche die Filme aus der Geschichte weitergeführt haben, zu entschärfen und zu zeigen, dass eine Klinik ein Ort der Hilfe ist.

Scroll Up