Die dritte Option

Hört man vom Jahr 1956, kommen viele die Demonstration der ungarischen Studenten in Budapest in den Sinn, eine Demonstration welche durch einen gefallenen Schuss auf einer der Beteiligten Demonstranten zu einem blutigen Kampf gegen die Regierung wurde. Die Sowjets waren mit Panzer zurückgekehrt und meine Grossmutter konnte als acht-jähriges Kind die Katastrophe von ihrem Balkon aus beobachten.

Von all dem hat man jedoch genug gehört, wofür ich mich mehr interessiere ist die Lebenssituation der Menschen von damals und wie sie damit umgingen.

Scroll Up